Wurde über eine Wohnung und eine Garage ein einheitlicher Mietvertrag abgeschlossen, so ist eine Teilkündigung der Garage nicht zulässig. So hat es der Bundesgerichtshof (BGH) (Az. VIII ZR 10/11) entschieden. Anders ist dies jedoch dann, wenn zwischen Mieter und Vermieter zwei separate Mietverträge für Wohnung und Garage abgeschlossen worden sind. Nur für diesen Fall sind die einzelnen Verträge auch separat kündbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anfahrtsskizze

Scheidestraße 24a
30625 Hannover

Telefon 0511 / 31 25 26

Rufen Sie einfach an!