Ein Gesetzentwurf der SPD (BT-Drs. 17/3646) sieht vor, dass die derzeitige strafrechtliche Verjährungsfrist von 10 Jahren auf insgesamt 20 Jahre erhöht werden soll. Die Verjährung zivilrechtlicher Ansprüche der Opfer soll zeitgleich von 3 auf 30 Jahre angehoben wer­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anfahrtsskizze

Scheidestraße 24a
30625 Hannover

Telefon 0511 / 31 25 26

Rufen Sie einfach an!