Der Bundesgerichtshof hat durch Beschluss vom 21.09.2010, Az. VII ZR 275/09, entschieden, dass Mieter keinen generellen Anspruch auf Installation einer Parabolan­tenne haben. Ein solcher Anspruch kommt nur dann in Betracht, wenn das Informati­onsinteresse eines Mieters nicht auf anderem Wege, wie beispielsweise über eine schnelle Internetverbindung, befriedigt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anfahrtsskizze

Scheidestraße 24a
30625 Hannover

Telefon 0511 / 31 25 26

Rufen Sie einfach an!