Im Jahr 2010 haben sich bei den Finanzbehörden 23.500 Steuerflüchtige selbst angezeigt. Die höchste Anzeigenrate fand in Baden-Württemberg mit 7.409 Anzeigen statt, wie die Zeitung „Die Welt“ bereits am 24.12.2010 unter Berufung auf das Finanzministerium und die Oberfinanzdirektionen der Bundesländer berichtet hat.

 „Der Spiegel“ hatte bereits zuvor berichtet, dass rund 1,6 Mrd. Euro an Nachzahlungen noch in 2010 anfielen sowie 200 Mio. im Jahr 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anfahrtsskizze

Scheidestraße 24a
30625 Hannover

Telefon 0511 / 31 25 26

Rufen Sie einfach an!