Die §§ 242, 556, 578, 556 Abs. 3 Satz 2 BGB schließen eine Betriebskostennachforderung gegenüber einem Mieter nach mehr als zwölf Monaten nach Ablauf des Abrechnungszeitraumes aus. Der Bundesgerichtshof urteilte nunmehr mit Urteil vom 17.11.2010 (Az. XII ZR 124/09), dass diese Regelung nicht auf die Geschäftsraummiete anwendbar ist. Vermieter von Geschäftsräumen können damit Nebenkostennachforderungen auch noch nach Ablauf von mehr als zwölf Monaten geltend machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anfahrtsskizze

Scheidestraße 24a
30625 Hannover

Telefon 0511 / 31 25 26

Rufen Sie einfach an!