Das Oberlandesgericht Stuttgart (OLG Stuttgart) hat es einem sehr bekannten Milchproduktehersteller verboten, weiter mit dem Werbespruch „So wichtig wie das tägliche Glas Milch“ auf seinem Fruchtquark zu werben. Dies gab die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs e. V. bekannt.

Das OLG Stuttgart bestätigt die Ansicht der Wettbewerbszentrale, dass der Werbespruch wegen des hohen Zuckergehaltes des Produkts in dem Fruchtquark irreführend sei (Urteil vom 27.01.2011, Az. 2 U 61/10).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anfahrtsskizze

Scheidestraße 24a
30625 Hannover

Telefon 0511 / 31 25 26

Rufen Sie einfach an!